reisen ohne tier auf dem teller?

Reisen ohne Tier auf dem Teller?

Wir essen beide seit vielen Jahren kein Fleisch und haben das auch in Zukunft nicht vor. Leider sind uns nur wenige Motorradreisende als Vegetarier bekannt und insbesondere im Hinblick auf Südamerika haben wir unsere Bedenken. Deshalb sind wir gerne für Tipps offen. :) (Fische sind entgegen einiger Meinungen übrigens auch Tiere und wir sehen sie ebenfalls lieber im Wasser als in unserem Kochtopf.)

 

Uns fiel auf, dass alle uns bekannten Motorradreise-Vegetarier ausnahmslos Frauen sind, unter Nichtmotorradreisenden sind uns hingegen einige männliche Vegetarier bekannt.

 

Dass Lukas schon Vegetarier gewesen ist, bevor er Stefanie gefunden hat, führt bei einigen Mitmenschen zu Fragezeichen über dem Kopf und ungläubigem Gesichtsausdruck - ist aber so. :) Bist DU Vegetarier/in und auf Reisen bzw. kennst du jemanden, auf den/die das zutrifft? Schreib uns gerne, wir freuen uns auf Tipps und auf einen Erfahrungsaustausch.