Warum ein Passwort?

Liebe Leser,

 

seit einiger Zeit treibt uns ein Thema um, mit dem wir uns nun konkret befassen wollen: Es geht um unsere Homepage. Ursprünglich war sie angelegt, um den Kontakt mit Freunden und guten Bekannten, mit unseren Familien in Deutschland zu halten. Wir erzählen so gerne von unserer Reise, von unseren Höhen und Tiefen und von Vielem, was uns bewegt, begeistert oder entsetzt.

 

In letzter Zeit hatten wir aber Zweifel, ob das so, wie wir uns das vorgestellt hatten, auch funktioniert. Wer liest eigentlich unsere Seite? Spuren hinterlässt du als Leser keine - es sei denn, du schreibst uns einen Kommentar. Immer wieder haben wir gehört, dass man nicht so gerne kommentiert... "Das lesen ja dann alle." Das können wir absolut nachvollziehen. Aber so geht unsere Idee nicht auf: Wem schreiben wir eigentlich? An wen ist unser Blog adressiert? Wer liest hier alles mit? Wir wissen es nicht. Was wir aber wissen, die Seitenstatistik verrät es uns, ist, dass unsere Seite pro Tag etwa dreißig bis fünfzigmal geöffnet wird.

 

Deshalb wird es auf unserer Homepage einen passwortgeschützten Bereich geben, der nur den Blog umfasst. Es wird weiterhin so sein, dass alle, die sich für unsere Reise interessieren, auch an ihr teilhaben dürfen; nur möchten wir wissen, wer das ist.

 

Bitte schreib uns an straymotocats(äääät)gmail.com und erzähl uns etwas über dich. :) Wir freuen uns, etwas von DIR zu hören und dir das Passwort zukommen zu lassen.

 

Viele Grüße

Lukas und Stefanie