· 

Packen & Testtour mit allem

Da es kaum noch 60 Tage bis zur Abreise sind (eeeek!), stand die geplante Testtour an: Wir packten das ganze Equipment, bestehend aus drei üblichen Kategorien (1. brauchen wir sehr dringend!, 2. wäre schön, dabei zu haben und 3. ich kann mich nicht entscheiden und leg's einfach dazu) auf einen großen Haufen in Lukas' Zimmer und ordneten, sortieren und packten, was das Zeug hielt.

 

Zwar in kleine, bunte und mit Reißverschluss versehenene Hüllen sortiert, aber ansonsten relativ ungeordnet fand sich der ganze Kram in unsere neu bzw. gebraucht gekaufte schwarzen Taschen mit roter Innenseite ein, wurde gewogen und für tragbar bzw. fahrbar empfunden. Es dauerte aber noch gut zwei Stunden, bis die Taschen an den Motorrädern waren, alles verpackt und verzurrt war und wir endlich zu unserer Testtour in eine unserer Lieblingsstädte Deutschlands aufbrechen konnten.

 

Dort stellten wir Folgendes fest, so als Fazit der Testtour:

1. Die bunten Packbeutel helfen ungemein (SOFERN man sich Farbe UND entsprechenden Inhalt gemerkt hat ;-).

2. Die 2-Personen-Weltreise-Iso-Matte ist ausgesprochen komfortabel, Genickschmerzen adieu - dabei braucht sie nicht mehr Platz als die einzelnen beiden Vorgängermatten.

3. Funktioniert!!! Kann losgehen. :)

 

Neue To-Do-Liste:

  • Tankumbau
  • neue Reifen aufziehen
  • TÜV
  • ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0